14.06.2012

EasyKit

Modularisierung und Systemaufbau: Zielstellung des BMBF-Verbundprojekts EasyKit war das Rapid Engineering mechatronischer Systeme mit Hilfe eines modularen Baukastensystems. Gemeinsam mit dem Partner efm-systems war der Schwerpunkt von digiraster die Entwicklung von einfach konfigurierbaren Hardwarefunktionsbausteinen. Hierfür wurde ein AVT-Konzept erstellt und die Bausteine in unterschiedlichen Technologien umgesetzt. Für den schnellen Aufbau von Prototypen verfügen die Bausteine über steckbare Schnittstellen, im Weiteren besteht aber auch die Möglichkeit die Bausteine durch Löten zu einem kompakten System zu verbinden. Im Ergebnis liegt die Easykit Entwicklungsplattform vor, die heute über den >>>Online-Shop der Firma Festo Didactic<<< bezogen werden kann.